Pool spielregeln

pool spielregeln

Poolbillard ist eine Variante des Billards, bei der es darum geht, mit einem weißen Spielball farbige Objektbälle nach bestimmten Regeln in sechs Taschen zu  ‎ Poolbillard-Europameisterschaft · ‎ Jugend-Europameisterschaften. Obwohl es beim Pool Billard natürlich auch fest verbindliche Regeln gibt, so gibt es dennoch zahlreiche Regionale Unterschiede in deren Anwendung. Deutsche Billard-Union. - Spielregeln Pool - Stand 07/ Seite 1. Deutsche Fassung - mit Kommentaren der Landesschiedsrichterobleutetagung vom.

Video

Yago Pool ® - Fingerbillard - Spielregeln Deutsch

Pool spielregeln - haben genau

ES SPIELT DABEI KEINE ROLLE OB EIN FEHLER ODER EIN FOUL MIT IM SPIEL WAR! Bank Pool ist ein Ansagespiel. Queues setzten sich ab Mitte des Acht in der Mitte, der Rest ist egal s. Beim Pool Billard treten jeweils zwei Spieler gegeneinander an. Bei einem mittig angespieltem Ball bedeutet das, dass der Spielball in Richtung des Queues zurückläuft. Bestseller Gesellschaftsspiele Vorschau Produkt Bewertung Preis 1 Mattel - Skip-Bo, Kartenspiel Bewertungen 11,73 EUR Bei Amazon kaufen 2 Asmodee - Dobble; Legespiel Bewertungen 10,99 EUR Bei Amazon kaufen 3 Mattel W - Uno, Kartenspiel Bewertungen 7,51 EUR Bei Amazon kaufen. In anderen Projekten Commons. Zu Beginn werden die Kugeln zu einem Dreieck aufgebaut, wobei die Acht in die Mitte kommt. Es dürfen aber andere Kugeln fallen und der Spieler ist weiter dran. Alle offiziellen Billardregeln aller Disziplinen für Poolbillard, Snooker, Karambolage und Online casino per handyrechnung.

0 Kommentare zu “Pool spielregeln

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *